Am 68th internationalen Kongress der Wildlife Disease Association in Kalifornien, USA, hat Prof. Dr. Marie-Pierre Ryser-Degiorgis, Leiterin der Abteilung Wildtiere am Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin der Universität Bern, das « WDA Ed Addison Distinguished Service Award » erhalten. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung der Wildlife Disease Association (WDA). Der Zweck des WDA Ed Addison DSA ist, ein langjähriges WDA Mitglied zu ehren, das durch seine / ihre herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und anderen Aktivitäten, einschliesslich der Beteilung an WDA Angelegenheiten, einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Ziele der Vereinigung gemacht hat. Wir gratulieren herzlich!