Messages de réussite
Ernennung zur Assistenzprofessorin für Infektionspathologie auf 1.8.2013

Ernennung zur Assistenzprofessorin für Infektionspathologie auf 1.8.2013

Der Vetsuisse-Rat und die Universität Zürich haben PD Dr. Nicole Borel auf 1. August 2013 zur Assistenzprofessorin mit „tenure track“ für Infektionspathologie ernannt. Herzliche Gratulation!
Frau Prof. Dr. Anja Kipar: neue Direktorin des Instituts für Veterinärpathologie auf 1.8.2013

Frau Prof. Dr. Anja Kipar: neue Direktorin des Instituts für Veterinärpathologie auf 1.8.2013

Der Vetsuisse-Rat und die Universität Zürich haben Prof. Dr. Anja Kipar per 1. August 2013 zur Ordinaria für Veterinärpathologie und Direktorin des gleichnamigen Instituts ernannt. Herzliche Gratulation! Frau Prof. Kipar studierte von 1983 – 1989 Veterinärmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen, Deutschland.
Ernennung zum Assistenzprofessor für Schweinemedizin auf 1.8.2013

Ernennung zum Assistenzprofessor für Schweinemedizin auf 1.8.2013

Der Vetsuisse-Rat und die Universität Bern haben Dr. Heiko Nathues auf 1. August 2013 zum Assistenzprofessor mit "tenure track" für Schweinemedizin ernannt. Herzliche Gratulation!
Ernennung zur Ordinaria für Tierernährung

Ernennung zur Ordinaria für Tierernährung

Prof. Annette Liesegang, Ausserordentliche Professorin für Tierernährung und Direktorin des gleichnamigen Instituts der Vetsuisse-Fakultät Zürich, erhielt im Spätherbst 2012 einen Ruf als Professorin auf den Lehrstuhl für Tierernährung, Tierische Lebensmittel und Futtermittelkunde der Universität für Bodenkultur in Wien, Oesterreich. Im Rahmen von Bleibeverhandlungen wurde Frau Prof. Liesegang per 1. Februar 2013 zur Ordinaria für das gleiche Fachgebiet ernannt. Herzliche Gratulation!...

Prüfungserfolg

Frau Sandra Wenger, Oberärztin der Klinik für Zoo-, Heim- und Wildtiere an der Vetsuisse-Fakultät Zürich hat die Prüfung des American College of Zoological Medicine (ACZM) bestanden. Dies ist ihr zweiter Diplomate Titel; sie ist bereits Diplomate of the European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia (ECVA). Wir gratulieren herzlich!