Prof. Annette Liesegang, Ausserordentliche Professorin für Tierernährung und Direktorin des gleichnamigen Instituts der Vetsuisse-Fakultät Zürich, erhielt im Spätherbst 2012 einen Ruf als Professorin auf den Lehrstuhl für Tierernährung, Tierische Lebensmittel und Futtermittelkunde der Universität für Bodenkultur in Wien, Oesterreich. Im Rahmen von Bleibeverhandlungen wurde Frau Prof. Liesegang per 1. Februar 2013 zur Ordinaria für das gleiche Fachgebiet ernannt. Herzliche Gratulation!