Der Vetsuisse-Rat und die Universität Zürich haben Prof. Michael O. Hottiger auf den 1. Februar 2014 zum ordentlichen Professor für Biochemie und Molekularbiologie und zum Leiter des Instituts für Veterinärbiochemie und Molekularbiologie ernannt. Herzliche Gratulation!