Marie-Pierre Ryser, Dr. med. vet., wurde auf Antrag der Vetsuisse-Fakultät Bern von der Universitätsleitung am 17. Dezember 2013 die Venia docendi für das Fachgebiet „Wildlife Health/Wildtiermedizin“ erteilt. Wir gratulieren herzlich!