Am 68th internationalen Kongress der Wildlife Disease Association in Kalifornien, USA, hat Prof. Dr. Marie-Pierre Ryser-Degiorgis, Leiterin der Abteilung Wildtiere am Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin der Universität Bern, das “WDA Ed Addison Distinguished Service Award” erhalten. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung der Wildlife Disease Association (WDA). Der Zweck des WDA Ed Addison DSA ist, ein langjähriges WDA Mitglied zu ehren, das durch seine / ihre herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und anderen Aktivitäten, einschliesslich der Beteilung an WDA Angelegenheiten, einen nennenswerten Beitrag zur Erreichung der Ziele der Vereinigung gemacht hat. Wir gratulieren herzlich!