Im Rahmen einer besonders erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Abteilung Veterinär-Physiologie (Leitung Prof. Rupert Bruckmaier) und der Pferdeklinik ISME Bern (Leitung Prof. Vinzenz Gerber) sind 2 Dissertationen entstanden, die jeweils von der H. Wilhelm Schaumann Stiftung (Hamburg, Deutschland) mit einem Dissertationspreis ausgezeichnet wurden. Die feierliche Überreichung der beiden Preise an Dr.med.vet. Fay Sauer (ISME) mit dem Dissertationsthema “Diagnostic accuracy of post-ACTH challenge salivary cortisol concentrations for identifying horses with equine glandular gastric disease” und Dr.med.vet. Ann-Catherine Schwinn (Veterinär-Physiologie) mit dem Thema “Free and bound cortisol in plasma and saliva during ACTH challenge in dairy cows and horses” fand anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsphysiologie in Göttingen statt. Wir gratulieren herzlich!