2015
Ehrenvolle Ernennung

Ehrenvolle Ernennung

Prof. Dr. Anja Kipar, Direktorin des Instituts für Veterinärpathologie an der Vetsuisse-Fakultät Zürich, bekleidet seit September 2015 das Amt der Präsidentin des European College of Veterinary Pathology. Wir gratulieren herzlich!
Erfolgsmeldung aus dem Institut fĂĽr Genetik

Erfolgsmeldung aus dem Institut fĂĽr Genetik

Der mit 1’500.- CHF dotierte Anerkennungspreis für eine besondere innovative und professionelle Arbeit (AHS Award 2015) wurde von der Albert-Heim-Stiftung der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft an die Assistentin Dr. Doreen Becker aus dem Institut für Genetik der Vetsuisse-Fakultät Bern vergeben. Die prämierte Publikation „An ARHGEF10 Deletion Is Highly Associated with a Juvenile-Onset Inherited Polyneuropathy in Leonberger and Saint Bernard Dogs“ ist...
Erfolgsmeldung aus dem Zentrum fĂĽr Fisch- und Wildtiermedizin

Erfolgsmeldung aus dem Zentrum fĂĽr Fisch- und Wildtiermedizin

Prof. Helmut Segner vom Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin (FIWI), Vetsuisse-Fakultät Bern, hat gemeinsam mit Kollegen der Université Le Havre ein Projekt zu  „Oestrogen regulation of thymus and T-cell differentiation in teleost fish“ eingeworben. Das Projekt wird im Rahmen des „leading house“ Verfahrens gemeinsam durch den schweizerischen Nationalfonds SNF und die französische Forschungsförderungsorganisation ANR mit insgesamt 450'000 CHF gefördert. Damit...
Publikationspreis fĂĽr Nachwuchsforscher

Publikationspreis fĂĽr Nachwuchsforscher

Michael Künzler, derzeit im MD PhD Progamm und gemeinsamer Doktorand der Orthopädischen Klinik des Inselspitals und der MSRU, Departement für Pferde, hat für seinen Publikation zum Thema: „Reduced Muscle Degeneration and Decreased Fatty Infiltration after Rotator Cuff Tear in a PARP-1 Knock-Out Mouse Model - PARP-1 Regulates Muscular Deterioration After Rotator Cuff Tear“, AutorInnen: Michael B. Kuenzler, MD, Katja Nuss,...
Ernennung zur Assistenzprofessorin

Ernennung zur Assistenzprofessorin

Prof. Britta Stadelmann wurde von der Universitätsleitung Bern auf den 1. November 2015 als Assistenzprofessorin non-tenure angestellt. Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Nachwuchsförderungsprogramms der Vetsuisse-Fakultät Bern. Prof. Britta Stadelmann arbeitet am Institut für Parasitologie am Projekt „Starving deadly pathogens: the metabolism of Echinococcus multilocularis and its effects on host cells”. Wir gratulieren herzlich!
Ernennung zum Privatdozent

Ernennung zum Privatdozent

PD Dr. Corneille-Edgar Ontsouka vom Institut für Biochemie und Molekulare Medizin wurde auf Antrag der Vetsuisse-Fakultät von der Universitätsleitung Bern am 6. Oktober 2015 die Venia docendi für das Fach "Veterinär-Physiologie" erteilt. Wir gratulieren herzlich!
Ernennung

Ernennung

Prof. Dr. Daniela Gorgas wurde vom Vetsuisse-Rat und der Universität Bern, mit Wirkung ab 1. Februar 2016, zur ausserordentlichen Professorin für Klinische Radiologie ernannt. Herzliche Gratulation!
Ernennung

Ernennung

Prof. Dr. Anna Oevermann wurde vom Vetsuisse-Rat und der Universität Bern, mit Wirkung ab 1. November 2015, zur ausserordentlichen Professorin für Neuropathologie ernannt. Herzliche Gratulation!

Erfolgsmeldung aus der Abteilung fĂĽr Ophthalmologie

Nicolin Jürgens Gallhöfer, Dr. med. vet., dipl. ACVO, ehemalige Assistenzärztin der Abteilung für Ophthalmologie an der Vetsuisse-Fakultät Zürich, heute berufstätig in Köln und Düsseldorf, hat an der 46. ACVO Konferenz 2015 in Coeur d’Alene, Idaho den Preis "Best manuscript award 2015, Basic Science" für die folgende Arbeit erlangt: Gallhoefer NS, Spiess BM, Guscetti F, Hilbe M, Hartnack S, Hafezi F,...

Short course on toxicologic pathology in fish

We are pleased to announce the 3rd short course on toxicologic pathology in fish. The course will take place at the University of Bern from 7 to 9 October 2015. Program
VetsuisseNEWS

VetsuisseNEWS

Die dritte Ausgabe im 2015 der gemeinsamen Zeitschrift “VetsuisseNEWS” der beiden Standorte Bern und Zürich ist erschienen! Zur Zeitschrift VetsuisseNEWS
Erfolgsmeldung aus der Abteilung für Anästhesiologie

Erfolgsmeldung aus der Abteilung für Anästhesiologie

Simone K. Ringer, Dr. med. vet., PhD, Dip ECVAA, Oberärztin, Abteilung Anästhesiologie an der Vetsuisse-Fakultät Zürich, konnte für eine Zusammenarbeit zum Thema „Effects of hypotension and/or hypocapnia during sevoflurane anaesthesia on perfusion and metabolites in the developing brain“ am Kongress der European Society for Pedriatic Anaesthesiology, durchgeführt in Istanbul, den ESPA Best Poster Award entgegen nehmen. An dieser erfolgreichen Zusammenarbeit...