Prof. Hanspeter Naegeli, vom Institut für Veterinärpharmakologie und -toxikologie, Vetsuisse-Fakultät Zürich, wurde ins GMO Panel der European Food Safety Authority gewählt. Dieses Gremium befasst sich mit der Zulassung von genetisch veränderten Organismen in der Lebensmittelproduktion (http://www.efsa.europa.eu/de/panels/gmo.htm). Insbesondere bietet dieses Gremium eine wissenschaftliche Beratung zur Sicherheit von genetisch veränderten Organismen wie beispielsweise Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen, sowie genetisch veränderten Lebensmitteln und Futtermitteln. Wir gratulieren herzlich!