Prof. Helmut Segner, vom Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin der Vetsuisse-Fakultät Bern, wurde von der EIFAAC (European Inland Fisheries and Aquaculture Advisory Commission) zum Leiter der Kommission für „Fish Welfare in Aquaculture“ berufen. Aufgabe der Kommission ist es, eine EIFAAC Position zu Fish Welfare zu erarbeiten. Herzliche Gratulation!