Frau Dr. Sophia Johler, Assistentin am Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene in Zürich, wird vom Schweizerischen Nationalfonds für ihr Projekt „Stress response in Staphylococcus aureus: regulatory mechanisms influencing sea expression under stress relevant to food production and preservation” mit einem vitalisierenden Nachwuchsforschungsstipendium unterstützt.
Herzliche Gratulation!