Herr Olivier Levionnois, Dr. med. vet. PhD, dip.ECVAA, Oberassistent an der Abteilung Anästhesiologie des Departementes Klinische Veterinärmedizin,  Vetsuisse-Fakultät Bern, erhält ein Stipendium für angehende Forschende vom Schweizerischen Nationalfonds. Er wird für sein Forschungsprojekt zum Thema „Pharmacokinetics and Pharmacodynamics of flunixin meglumine in piglets subjected to a kaolin inflammation model“ vom Schweizerischen Nationalfonds für einen 1-jährigen Forschungsaufenthalt an der Norwegian School of Veterinary Science, Pharmacology, Departement of Food and Safety, Oslo, Norwegen mit einem vitalisierenden Nachwuchsforschungsstipendium unterstützt. Herzliche Gratulation!