Sabine Specht, Dr. rer. nat., Privatdozentin für das Fachgebiet „Medizinische Parasitologie und Infektionsimmunologie“ der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn/D, seit Juli 2016 Oberassistentin am Institut für Labortierkunde der Vetsuisse-Fakultät Zürich, ist von der Erweiterten Universitätsleitung auf Beginn Frühjahrssemester 2017 die Venia legendi für das Lehrgebiet „Medizinische Parasitologie und Infektionsimmunologie“ erteilt worden. Wir gratulieren herzlich!